interaktiver Projekttag – 7. bis 12. Klasse

 

ku_IGP5051rz und kompakt

Inhalt: interaktiver Workshop mit anschließendem konsumkritischer Stadtrundgang 
Alter
: 7. bis 12. Klasse – 13 bis 18 Jahre und darüber hinaus
Dauer: 240 Minuten
Ort: Leipziger Innenstadt bzw. ein Ort Ihrer Wahl
Kosten: 8 Euro p.P. (5 Euro p.P. mit Projektantrag, mind. 8 Wochen im Voraus)
Lehrplananbindung: siehe unten

JedeR Teilnehmende erhält ein Wissensheft zum Nachblättern gratis dazu.

 

lang und ausführlich

Der Projekttag vertieft die einzelnen Themen mit Hilfe von spielerischen und didaktischen Elementen. Ein Stadtrundgang ist immer ein Teil des Projekttages.

Im Zuge des Globales Lernens wird den Teilnehmenden durch die Referenten eine fächerübergreifende Perspektive eröffnet. Sie werden an globale Zusammenhänge wirtschaftlicher, sozialer, kultureller und ökologischer Natur herangeführt.

Dabei besteht das Konzept darin, durch interaktive (Welt-Verteilungsspiel) und spielerische (4-Ecken-Quiz, 3-Tortenstücke) Zugänge zu erklären und die Eigenverantwortung der Teilnehmenden aufzuzeigen, um letztlich nachhaltig-positive Handlungsalternativen für jeden Teilnehmenden zu finden. Ziel ist die Verbindung der Aufklärung über Folgen der Globalisierung mit Handlungsimpulsen für die Teilnehmenden.

Zum Abschluss lernen die Teilnehmenden den Fairen Handel genauer kennen und werden zu konkreten eigenen Strategien für eine globalisierte und zugleich gerechte Welt motiviert.

 

Projekttag 4-Projekttag 1-

Projekttag 3- Projekttag 2-

 

 

 

 

 

 

KIF_4000KIF_4002